Topfenknödel mit Trauben

Dessert Obst Süßspeise

Topfenknödel mit Trauben
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
130 g Butter
30 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
350 g Topfen (20 % Fett)
1 Stk. Ei (mittel)
2 Stk. Eier (mittel)
1 Stk. Dotter
120 g Toastbrot (gerieben, ohne Rinde)
150 ml Weißwein
100 ml Apfelsaft
60 g Kristallzucker
200 g Trauben
150 g Semmelbrösel
Salz
Mehl

Zubereitung

  1. Für den Teig Butter, Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und 1 Prise Salz verrühren. Topfen, Ei, Dotter und Brösel zugeben, alles gut vermengen. Teig für ca. 3 Stunden kalt stellen.

  2. Wein und Apfelsaft aufkochen, die Hälfte vom Zucker darin auflösen. Trauben zugeben und ca. 10 Minuten köcheln.

  3. Salzwasser aufkochen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durch­kneten. Aus dem Teig 12 Knödel formen, ins Salzwasser legen und ca. 10 Minuten schwach kochen.

  4. Butter schmelzen, übrigen Zucker und Brösel darin anrösten. Knödel in den Bröseln wälzen und mit den Trauben anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 753 kcal Kohlenhydrate: 79 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 202 mg
Fett: 37 g Broteinheiten: 99,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt