Tuna-Burger mit Chilisalsa

Fisch & Meeresfrüchte Brot & Gebäck Snack Fastfood Gemüse

Tuna-Burger mit Chilisalsa
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Fladenbrot (Ø ca. 15 cm; oder 1 großes)
Fülle
600 g Thunfischfilet
4 TL Meersalz (grobes)
4 TL schwarzer Pfeffer (grober)
1 TL Sesamöl
1 Stk. Salatgurke
80 g Koriandergrün
Chilisalsa
1 Stk. Chilischote
30 g Jungzwiebeln
80 g Ketchup
20 g Honig
1 EL Weißweinessig

Zubereitung

  1. Thunfischfilet in der Salz-Pfeffer-Mischung wälzen. Sesamöl stark erhitzen, Thunfisch darin rundum kurz anbraten, so dass ein gegarter Rand von ca. 1/2 Zentimeter entsteht. Filet aus der Pfanne nehmen und etwas rasten lassen.

  2. Für die Salsa Chili und Jungzwiebeln klein schneiden, mit den übrigen Zutaten verrühren.

  3. Gurke mit dem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden. Thunfisch in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

  4. Brote vierteln, mit Korianderblättchen, Gurken und Thunfisch belegen, mit der Salsa beträufeln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 557 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 39 g Cholesterin: 105 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt