Vanillecreme mit Milchschaum

Dessert

Vanillecreme mit Milchschaum
(zum Kühlen ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Vanillecreme 4 Gläser Zutaten für Gläser
1 Vanilleschote
30 g Speisestärke
500 ml Milch
70 g Kristallzucker
3 Dotter
Tränke und Garnitur
50 ml Wasser
50 g Kristallzucker
2 EL Rum
6 Biskotten
150 ml Milch

Zubereitung

  1. Für die Tränke Wasser mit Zucker aufkochen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Rum einrühren. Biskotten quer halbieren, in die Tränke legen, wenden und ein wenig ansaugen lassen. In jedes Glas 3 Biskottenhälften legen.

  2. Für die Creme Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark auskratzen. Stärke mit 6 EL von der Milch verrühren. Restliche Milch mit Zucker, Vanillemark und den Schotenhälften aufkochen und durch ein Sieb gießen.

  3. Dotter verquirlen, rasch in die Vanillemilch rühren und bei schwacher Hitze unter Rühren erwärmen (nicht aufkochen). Stärke einrühren und die Creme nun unter Rühren aufkochen. Sobald sie eindickt, Topf in ein kaltes Wasserbad stellen und Creme unter Rühren ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

  4. Creme in die Gläser füllen, mit Frischhaltefolie zudecken und 2 Stunden kühlen.

  5. Für die Garnitur Milch erhitzen, aber nicht aufkochen und mit dem Schneebesen zu festem Schaum schlagen. Cremen mit Milchschaum garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 369 kcal Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 12,2 g Cholesterin: 220 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 4,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt