Vanilleterrine mit Pfirsichsauce

Dessert Süßspeise

Vanilleterrine mit Pfirsichsauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Kühlen ca. 5 Stunden)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 ml Milch
50 g Kristallzucker
2 Stk. Vanilleschote
4 Blatt Gelatine
3 Stk. Dotter
2 EL Orangenlikör
250 ml Schlagobers
Minzeblätter
Knusprige Sesamblätter 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. quadratische Reisblätter
2 EL Sesam
Öl (zum Bestreichen)
Pfirsichsauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Dose(n) Kompott-Pfirsich (420 g)
Zitronensaft
Pfirsichlikör

Zubereitung

  1. Eine kleine Terrinenform (Inhalt ca. 700 ml) mit Wasser ausspülen und glatt mit Frischhaltefolie auslegen.

  2. Milch mit Zucker vermischen, Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden und das Mark in die Milch schaben, Schoten zugeben. Milch aufkochen, Vanilleschoten herausnehmen.

  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

  4. Dotter mit einem Schneebesen verrühren, die heiße Milch unter ständigem Rühren in die Dotter gießen. Eiermilch zurück in das Kochgefäß leeren. Masse auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren erhitzen, bis sie cremige Konsistenz hat. Gelatine gut ausdrücken und in der Masse auflösen.

  5. Creme vom Feuer nehmen und durch ein Sieb in eine Schüssel gießen. Orangenlikör einrühren. Creme abkühlen lassen, sie darf jedoch nicht stocken.

  6. Obers schlagen, die Hälfte davon in die Vanillecreme rühren, übriges Obers unterheben. Creme in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen. Die Terrine mit Frischhaltefolie zudecken und zum Festwerden ca. 5 Stunden kühl stellen.

  7. Terrine aus der Form stürzen. Folie abziehen. Terrine in Scheiben schneiden, mit Reisblättern und Pfirsichsauce (siehe Rezepte) anrichten und mit Minzeblättchen garnieren.

Knusprige Sesamblätter

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. 4 quadratische Reisblätter (16 cm) ca. 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen (sie werden dabei milchig weiß), auf Küchenpapier legen und trocken tupfen. Reisblätter auf das Blech legen, dünn mit Öl bestreichen und mit 2 EL Sesam (hübsch sieht schwarzer Sesam aus) bestreuen. Teigblätter ca. 10 Minuten (mittlere Schiene) goldgelb backen. Reisblätter aus dem Rohr nehmen, samt dem Papier vom Blech ziehen und auskühlen lassen.

Pfirsichsauce

  1. Kompottpfirsiche abseihen, Saft auffangen. Früchte in kleine Stücke schneiden und mit der Hälfte vom Kompottsaft feinst pürieren. Sauce mit Zitronensaft und Pfirsichlikör abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 299 kcal Kohlenhydrate: 18,7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 144 mg
Fett: 21,8 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt