Weiße Schokotarte mit Kokos

Dessert Kuchen

Weiße Schokotarte mit Kokos
(zum Kühlen ca. 8 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Boden 10 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Butterkekse (zerbröselt)
50 g Kokosette
50 g Butter (zerlassen)
50 g Kokosöl (zerlassen)
Creme
250 g Topfen
100 g Mascarpone
200 g weiße Kuvertüre (geschmolzen)
50 g Kokosette

Zubereitung

  1. Für den Boden Keksbrösel, Kokosette, Butter und Kokosöl vermischen und in eine Tarteform (20 x 20 cm) drücken. Boden kalt stellen.

  2. Für die Creme Topfen und Mascarpone verrühren. Kuvertüre und Kokosette untermischen. Creme auf dem Boden verstreichen. Tarte über Nacht kalt stellen.

  3. Tarte aus der Form lösen, in Stücke schneiden und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 16/2018.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt