Welseintopf mit Petersilwurzeln und Erdäpfeln

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Eintopf

Welseintopf mit Petersilwurzeln und Erdäpfeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Welsfilets (ohne Haut)
300 g Erdäpfel (speckige)
300 g Petersilwurzeln
200 ml Wasser
80 g Butter
40 g Petersilie
150 ml Schlagobers
Weiters
Salz
Pfeffer
Cayenne
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen. Kochwasser abgießen, Erdäpfel ausdampfen lassen. Erdäpfel schälen und in gleich große Stücke schneiden. Petersilwurzeln schälen, längs halbieren und quer in 2 cm große Stücke schneiden. Wasser mit 40 g von der Butter aufkochen, Petersil-wurzeln zugeben, salzen und zugedeckt bei schwacher Hitze weich dünsten.

  2. Petersilblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Welsfilet in Quadrate (ca. 3 x 3 cm) schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Fischstücke in 20 g von der Butter beidseitig braten, herausnehmen und beiseite stellen.

  3. Petersilwurzeln mit einem Gitterlöffel aus dem Kochfond heben. Obers in den Fond gießen und ca. 3 Minuten köcheln. Petersilie und übrige Butter zugeben, Sauce mit Salz, 1 kleinen Prise Cayenne und einigen Tropfen Zitronensaft würzen und mit einem Stabmixer kurz pürieren. Petersilwurzeln, Erdäpfel und Fischstücke in die Sauce legen und kurz ziehen lassen. Eintopf anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 596 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 281 mg
Fett: 50 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt