Wiener Schnitzel mit Petersilerdäpfeln

Hauptspeise Kalb Hausmannskost Österreichisch

Wiener Schnitzel mit Petersilerdäpfeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Kalbsschnitzel (je ca. 160 g)
150 g Mehl (griffig)
2 Stk. Eier ("schlampig" verschlagen)
300 g Semmelbrösel
4 Stk. Zitronenspalten
600 g Erdäpfel (speckig)
1 EL Petersilie
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Butter

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Erdäpfel abseihen und abtropfen lassen.

  2. Schnitzel klopfen, salzen, im Mehl wenden, durch die Eier ziehen und in den Bröseln wenden.

  3. Schnitzel in ca. 2 Finger hoch Öl backen; dabei die Pfanne ein wenig rütteln, damit sie gleichmäßig goldbraun werden. Schnitzel heraus­heben und auf mehreren Lagen Küchenpapier abtropfen lassen.

  4. Parallel dazu 1 EL Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Erdäpfel und Petersilie zugeben, behutsam schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel mit Petersilerdäpfeln anrichten und mit Zitronenspalten garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 807 kcal Kohlenhydrate: 105 g
Eiweiß: 52 g Cholesterin: 232 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 8,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt