Wildlachsfilet mit Basilikum

Fisch & Meeresfrüchte Kräuter Hauptspeise Schnelle Küche

Wildlachsfilet mit Basilikum
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Wildlachsfilets (frisch oder TK)
4 EL Öl
Basilikumfond
8 Stk. Oliven (schwarze, klein geschnitten)
250 g Cocktail-Paradeiser (geviertelt)
150 ml Suppe (klare)
80 g Butterstücke (gekühlt)
1 EL Basilikumblätter (grob gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Backrohr auf 50°C vorheizen. Öl erhitzen, Fischfilets einlegen und beidseitig braten (je nach Dicke 3–4 Minuten), dabei öfters mit Bratfett übergießen. Filets aus der Pfanne heben und im Rohr zugedeckt warm stellen.

  2. Bratfett abgießen, Oliven und Paradeiser im Bratrückstand anschwitzen, mit Suppe ablöschen und aufkochen. Fond durch Einrühren der kalten Butter binden, Basilikum einrühren. Filets mit dem Fond anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt