Wok mit Garnelen und Schweinsfilet

Wok Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Schwein

Wok mit Garnelen und Schweinsfilet
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Wok mit Garnelen und Schweinsfilet 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Schweinsfilet
16 Stk. Garnelen (essfertig)
300 g Weißkraut
1 Stk. Paprika (rot)
2 Stk. Zwiebeln
1 Stk. Knoblauchzehe
2 Stk. Bio-Limetten
100 g Ingwer (frisch)
50 g Ingwer (eingelegt)
3 EL Erdnussöl
100 g Sojasprossen
1 EL Sesamöl
6 EL Sojasauce
2 EL Austernsauce
2 EL Honig
3 EL Koriander (gehackt)

Zubereitung - Wok mit Garnelen und Schweinsfilet

  1. Kraut putzen, Blätter in 4 x 4 cm große Quadrate schneiden. Paprika putzen und in 1 cm breite Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in dünne Streifen, Limetten in Scheiben schneiden.

  2. Schweinsfilet in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Frischen Ingwer ungeschält reiben, eingelegten fein hacken.

  3. Erdnussöl im Wok erhitzen, Kraut darin scharf anbraten. Garnelen und Schweinsfilet zugeben und mitrösten; bei großer Hitze, damit der austretende Saft sofort verdampft.

  4. Zwiebeln, Knoblauch, Limettenscheiben, Sojasprossen und Paprika zugeben und kurz mitbraten.

  5. Mit Sesamöl, Soja- und Austernsauce ablöschen. Honig und Ingwer zugeben und mit Koriander ver­feinern. Gut durchschwenken und eventuell mit Reis servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 558 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 73 g Cholesterin: 340 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 1,6