Wolfsbarsch mit Blattspinat

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Schnelle Küche

Wolfsbarsch mit Blattspinat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Wolfsbarsch mit Blattspinat 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Wolfsbarschfilets (geschuppt und entgrätet)
80 g Semmelbrösel
3 EL Olivenöl
Kapernbutter
1 Paradeiser
1 EL Butter
2 EL Weißwein
1 TL Senf (grobkörniger)
1 TL Kapern (kleine, gehackt)
Spinat
300 g Blattspinat (junger)
1 EL Butter
Wolfsbarsch mit Blattspinat
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Wolfsbarsch mit Blattspinat

  1. Für die Kapernbutter Paradeiser vierteln und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden, mit Butter, Wein, Senf und Kapern erwärmen, salzen und pfeffern.

  2. Fischfilet halbieren, beidseitig salzen, pfeffern und mit der Hautseite in die Brösel drücken. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen, Filets einlegen (Hautseite unten) und goldbraun braten. Filets wenden und kurz fertig braten.

  3. Parallel dazu Butter bis zur leichten Braunfärbung erhitzen. Spinat zugeben, zudecken, zusammenfallen lassen, salzen und pfeffern. Spinat mit der Kapernbutter und den Fisch-filets anrichten. Dazu passt Ciabatta.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 593 kcal Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 42 g Cholesterin: 154 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt