Würzige Käsenockerl mit Apfelkompott

Nockerl Käse Obst Hauptspeise Mehlspeise Hausmannskost Österreichisch

Würzige Käsenockerl mit Apfelkompott
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g glattes Mehl
200 g griffiges Mehl
2 Stk. Eier
150 ml Milch
Garnitur
1 Stk. Zwiebel
3 EL Butter
150 g Bergkäse (gerieben)
Weiters
Salz
Öl
Mehl

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Mit etwas Mehl stauben und in heißem Öl schwimmend goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  2. Reichlich Wasser mit Salz aufkochen. Mehl, Eier, Milch und Salz rasch zu einem glatten Teig rühren.

  3. Mit einem Löffel Nockerl abstechen, in das kochende Wasser geben, durchrühren und aufkochen. Hitze reduzieren, die Nockerln ca. Minuten ziehen lassen.

  4. Nockerl abseihen und abtropfen lassen. Butter erhitzen, bis sie leicht bräunt, die Nockerl darin schwenken. Mit Bergkäse bestreut und mit Zwiebelringen garniert anrichten. Apfelkompott dazu reichen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 676 kcal Kohlenhydrate: 74 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 174 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 6