Wurzelfleisch mit Kren

Hauptspeise Schwein

Wurzelfleisch mit Kren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Wurzelfleisch mit Kren 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Schweinsschulter
2 Stk. Karotten (klein)
1 Stk. Petersilwurzel
250 g Erdäpfel (speckig)
2 EL Kren (frisch gerissen)
1 Bund Schnittlauch (geschnitten)
Salz
Pfefferkörner
Lorbeerblatt
Kräuterstiele
Essig

Zubereitung - Wurzelfleisch mit Kren

  1. Ca. 3 l Wasser mit 1 EL Essig mischen und aufkochen. Fleisch, 5 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt und einige Kräuterstiele zugeben. Fleisch ca. 90 Minuten köcheln; nach halber Garzeit salzen.

  2. Wurzelgemüse und Erdäpfel schälen. Erdäpfel in 1 cm dicke Scheiben, Gemüse in 0,5 cm dicke Stifte schneiden. 15 Minuten vor Ende der Kochzeit Erdäpfel, 8 Minuten später Gemüse zum Fleisch geben.

  3. Fleisch portionieren. Wenig vom Kochfond in Teller schöpfen, Fleisch, Gemüse und Erdäpfel darauf anrichten. Wurzelfleisch mit Kren und Schnittlauch bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 514 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 38 g Cholesterin: 140 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt