Zander mit Miso auf Kohlrabi-Gemüse

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Zander mit Miso auf Kohlrabi-Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zander mit Miso auf Kohlrabi-Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
40 g Gerstenmiso
20 ml Apfelbalsamico
4 Stk. Zanderfilets (je ca. 180 g)
2 Stk. Kohlrabi
2 Stk. Selleriestangen
80 g Butter
250 ml Gemüsesuppe
1 TL Speisestärke
4 EL Zitronensaft
30 g Hanfsamen (geröstet)
Salz
Öl

Zubereitung - Zander mit Miso auf Kohlrabi-Gemüse

  1. Miso und Essig verrühren, die Filets damit auf beiden Seiten bestreichen. Filets mit Frischhaltefolie abdecken, 1 Stunde kühl ziehen lassen.

  2. Gemüse putzen und schälen. Kohlrabi würfelig, Sellerie in feine Streifen schneiden. Gemüse in 20 g von der Butter anschwitzen, mit 150 ml von der Suppe aufgießen und ca. 3 Minuten schwach köcheln. Stärke mit 50 ml von der Suppe glatt rühren, in den Fond gießen und kurz köcheln. Gemüse mit Salz abschmecken.

  3. Rohr auf 120°C vorheizen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Zanderfilets darin auf beiden Seiten kurz anbraten, übrige Butter zugeben, Fisch im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 10 Minuten garen.

  4. Zander aus der Pfanne nehmen, mit Hanfsamen bestreuen. Bratrückstand mit Zitronensaft und restlicher Gemüsesuppe aufgießen und kurz einkochen. Fisch auf dem Gemüse anrichten,

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 449 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 170 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt