Zanderfilet auf Gemüse

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Hauptspeise Schnelle Küche

Zanderfilet auf Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Zanderfilets (je ca. 150 g; mit Haut, ohne Gräten)
3 EL Öl
150 ml Gemüsesuppe
1 TL Speisestärke
1 EL Petersilie (gehackt)
Garnitur
1 Kohlrabi
2 Karotten
1 EL Butter
100 ml Gemüsesuppe
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Kohlrabi putzen, die zarten Blätter beiseite legen. Kohlrabi schälen, vierteln und in cm dicke Scheiben schneiden. Karotten schälen und in cm dicke Scheiben schneiden. Gemüse in der Butter anschwitzen, mit Suppe aufgießen und bissfest dünsten. Kohlrabigrün schneiden und untermischen.

  2. Filets salzen, pfeffern und in Öl auf der Hautseite 1 Minute anbraten, wenden, fertig braten und aus der Pfanne nehmen.

  3. Bratrückstand mit Suppe aufgießen und aufkochen. Stärke mit 2 TL Wasser vermischen, in den Fond rühren und kurz mitköcheln. Petersilie untermischen. Fisch mit Gemüse und Fond anrichten

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 375 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 32 g Cholesterin: 123 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt