Zanderfilet auf Gemüse

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Pilze Kräuter Hauptspeise

Zanderfilet auf Gemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Zanderfilets (mit Haut, ohne Gräten)
2 EL Semmelbrösel
4 EL Olivenöl
Gemüse
2 Stk. Paprika (mittlere, gelb und rot)
150 g Erbsenschoten
3 Stk. Jungzwiebeln
1 Stk. Knoblauchzehe
250 g Champignons
3 EL Olivenöl
30 g Thymian (grob gehackt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Paprika, Erbsenschoten und Jungzwiebeln putzen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Zanderfilets halbieren, beidseitig salzen, pfeffern und mit der Hautseite in die Bröseln drücken.

  3. In einer Pfanne Öl erhitzen, Filets mit der Hautseite nach unten einlegen und langsam goldbraun braten. Filets wenden und kurz fertig braten.

  4. Parallel dazu in einer zweiten Pfanne Gemüse und Champignons im Öl scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Thymian untermischen.

  5. Zanderfilets aus der Pfanne nehmen, mit dem Gemüse anrichten und rasch servieren. Als zusätzliche Beilage passen Erdäpfel oder Reis.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 336 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 34 g Cholesterin: 105 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt