Ziegentopfen-Crespelle auf Basilikumsirup

Vegetarisch Käse Kräuter

Ziegentopfen-Crespelle auf Basilikumsirup
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Crespelle 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 ml Milch
75 g griffiges Mehl
75 g glattes Mehl
1 Ei
Fülle
250 g Ziegentopfen
100 g Zucker
1 Zitrone
Zum Braten
50 g Butterschmalz
Weiters
Öl
Salz
Basilikumsirup
150 g Kristallzucker
150 ml Wasser
50 g Basilikum

Zubereitung

  1. Für die Crespelle Milch mit Mehl und einer Prise Salz verquirlen, zuletzt das Ei zugeben und zu einem glatten Teig rühren. Den Teig kurz rasten lassen.

  2. Topfen mit Zucker und Zitronensaft glatt rühren.

  3. In einer Pfanne in wenig Öl aus dem Teig helle, dünne Palatschinken backen. Palatschinken überkühlen lassen, mit Topfenmasse bestreichen und zu Dreiecken falten.

  4. Butterschmalz erhitzen. Palatschinken darin beidseitig knusprig braten, auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Warm mit dem Basilikumsirup anrichten.

Basilikumsirup

  1. Zucker mit Wasser aufkochen. Basilikum zugeben und weich kochen (2–3 Minuten).

  2. Sirup mit einem Stabmixer fein mixen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 760 kcal Kohlenhydrate: 111 g
Eiweiß: 15,8 g Cholesterin: 141 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 9