Zillertaler Graukassuppe

Suppe Vorspeise Gemüse Käse Österreichisch

Zillertaler Graukassuppe

Zillertaler Graukassuppe

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Suppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Erdäpfel
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
60 g Butter
1 EL glattes Mehl
1 Schuss Weißwein
1 l Rindsuppe
3 EL Schlagobers
250 g Graukäse
Garnitur
1 Bund Schnittlauch
2 Scheibe(n) Schwarzbrot
1 EL Öl
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Erdäpfel, Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, Erdäpfel, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Mit Mehl stauben, mit Wein und Suppe aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Suppe ca. 15 Minuten köcheln, bis die Erdäpfel weich sind.

  2. Graukäse grob zerteilen. Obers und Käse in die Suppe geben und kurz einkochen lassen. Suppe mit dem Stabmixer pürieren.

  3. Schnittlauch fein schneiden. Schwarzbrot in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Brotwürfel darin knusprig rösten. Suppe mit den Brotwürfeln anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 690 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 44 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt