Zitronenfisch mit Erdäpfelstampf

Fisch Hauptspeise

Zitronenfisch mit Erdäpfelstampf
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zitronenfisch mit Erdäpfelstampf 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Kabeljaufilets
Sauce:
300 ml Gemüsesuppe
150 g Crème fraîche
Schale von 1/4 Bio-Zitrone (abgerieben)
0,5 EL Zitronensaft
Erdäpfelstampf und Brokkoli:
800 g mehlige Erdäpfel
150 ml Milch
20 g Butter
500 g Brokkoli
Salz
Pfeffer
Muskat
Mehl
Öl

Zubereitung - Zitronenfisch mit Erdäpfelstampf

  1. Für den Erdäpfelstampf Erdäpfel in Salzwasser weich kochen, abseihen, schälen und in Stücke schneiden. Milch erhitzen, mit je 1 Prise Salz und Muskat würzen. Erdäpfel und Butter zugeben und die Mischung mit einem
    Erdäpfelstampfer zu Püree verarbeiten.

  2. Brokkoli putzen, in Röschen teilen und über Dampf bissfest garen (ca. 5 Minuten). Für die Sauce Suppe, Crème fraîche und Zitronenschale glatt rühren, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Sauce ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit Zitronensaft verfeinern.

  3. Fischfilet in 4 Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Filets einlegen und darin beidseitig braten (gesamt ca. 3 Minuten). Filets mit der Sauce, Brokkoli und Erdäpfelstampf anrichten.

Nicht alle haben Appetit auf Fisch? Dann einfach in einer separaten Pfanne Hühnerfilets oder Kalbsschnitzel braten und mit Zitronensauce, Brokkoli und Erdäpfelstampf servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 503 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 38 g Cholesterin: 107 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt