Zwetschken-Crumble

Dessert Obst

Zwetschken-Crumble
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Zwetschken
1 Stk. Bio-Orange
70 g Brauner Zucker
100 g Butter (kalt)
250 g Mehl (glatt)
1 TL Backpulver
70 g Haselnüsse (fein gerieben)
30 g Kristallzucker
4 EL Buttermilch
1 Stk. Eiklar
2 EL Wasser
Zimt
Mehl
Brauner Zucker

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Form (40 x 15 cm) vorbereiten. Zwetschken halbieren und entkernen. Orangenschale abreiben, Saft auspressen. Zwetschken mit Braunzucker, ½ TL Zimt, Orangensaft und -schale vermischen und in der Form verteilen.

  2. Für den Crumble Butter klein schneiden. Mehl, Backpulver, Haselnüsse, Zucker und Butterstücke verbröseln. 2 EL von der Buttermilch, Eiklar und Wasser zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.

  3. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen, locker auf die Früchte legen und mit einem kleinen Messer in kurzen Abständen einschneiden. Teig mit übriger Buttermilch bestreichen und mit etwas Braunzucker bestreuen. Crumble im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 20 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 748 kcal Kohlenhydrate: 100 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 55 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 8,4