Mit Topfen überbackene Honigtrauben

Obst Dessert

Mit Topfen überbackene Honigtrauben
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
1 Vanilleschote
3 EL Honig
800 g Trauben (hell und dunkel)
Topfenmasse
4 Eier (mittlere)
50 g Staubzucker
1 Bio-Zitrone (abgerieben, Schale von)
250 g Magertopfen
1 Vanilleschote (Mark aus)
Salz

Zubereitung

  1. Rohr auf 220°C vorheizen. Suppenteller vorbereiten. Vanilleschote halbieren, Mark herauskratzen. Honig in einer Pfanne erhitzen, Vanillemark und die ausgekratzte Schote zugeben und erwärmen. Trauben untermischen und kurz erhitzen. Trauben in den Tellern verteilen.

  2. Für die Topfenmasse Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit 10 g vom Staubzucker gut schaumig schlagen. Zitronenschale, Topfen und Vanillemark untermischen. Eiklar mit 1 Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen, übrigen Zucker einrieseln lassen und den Schnee ausschlagen. Schnee unter die Topfenmasse heben.

  3. Topfenmasse auf den Trauben verteilen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) am besten in 2 Arbeitsgängen goldbraun überbacken (dauert pro Durchgang ca. 8 Minuten). Aus dem Rohr nehmen und rasch servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 352 kcal Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 258 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 4,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt