Alpenwrap mit Gurken-Salsa

Gemüse Vegetarisch Snack

Alpenwrap mit Gurken-Salsa
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Alpenwrap mit Gurken-Salsa 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Radieschen
0,5 Stk. rote Zwiebel
8 Blätter Grüner Salat
200 g Bergkäse
150 g Käferbohnen ((gekocht; aus der Dose))
4 Stk. Tortilla-Wraps
Salz
Salsa
300 g Gurke
150 g Joghurt
2 TL Kren ((frisch gerissen))

Zubereitung - Alpenwrap mit Gurken-Salsa

  1. Gurke schälen, grob raspeln und leicht ausdrücken. Joghurt glatt rühren. Gurkenraspel, Joghurt und Kren vermischen. Salsa mit Salz abschmecken.

  2. Für die Wraps Radieschen in feine Stifte schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden, Salatblätter zerteilen. Käse in dünne Streifen schneiden.

  3. Käferbohnen kalt abspülen und abtropfen lassen.

  4. In die Mitte jedes Wraps einige Salatstücke legen, Käse, Radieschen, Zwiebelscheiben und Käferbohnen darauf geben. Etwas Salsa über der Füllung verteilen.

  5. Wrap-Tortillas seitlich etwas einschlagen, aufrollen. Wraps mit Zahnstochern fixieren und halbieren. Restliche Gurkensalsa dazu reichen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 464 kcal Kohlenhydrate: 41 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 39 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 3,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt