Ananas-Tartelettes mit Eis

Eis Dessert Obst Vegetarisch Süßspeise

Ananas-Tartelettes mit Eis
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Ananas-Tartelettes mit Eis 6 Portionen Zutaten für Portionen
2 Pkg. Blätterteig (je ca. 300 g)
1 Stk. Ananas (klein, ca. 1 kg)
100 g Kristallzucker
40 ml Wasser
80 g Butter
6 Kugeln Vanilleeis
Mehl

Zubereitung - Ananas-Tartelettes mit Eis

  1. Blätterteige ausrollen (45 x 30 cm). Aus jedem Teigstück 3 Scheiben (Ø 16 cm) aus­stechen, auf ein bemehltes Brettchen geben und kühl stellen.

  2. Rohr auf 200°C vorheizen. Tartelette-Förmchen (Ø 12 cm) vorbereiten.

  3. Ananas schälen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden, Strunk ausstechen. Scheiben in die Förmchen legen. Zucker mit Wasser hell karamellisieren lassen, vom Herd nehmen und die Butter einrühren. Karamell auf den Ananas verteilen. Teigscheiben über die Ananas legen, an den Rändern einschlagen und andrücken.

  4. Tartelettes im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und ca. 3 Minuten abkühlen lassen. Tartelettes auf Teller stürzen und mit Vanilleeis garniert rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 424 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: 67 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 3,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt