Anticucho Rinderherz

International Rind Grillen

Anticucho Rinderherz
(zum Marinieren ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Anticucho Rinderherz 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Rinderherz (geputzt)
Marinade
2 EL Aji Paste
3 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
1 TL Oregano (getrocknet)
1 TL Rosmarin (getrocknet)
1 TL Kümmel
1 EL Rotweinessig
1 EL Sojasauce
1 EL Öl
Scharfe Sauce
1 Stk. Aji Amarillo (Chilisorte)
1 Stk. Zwiebel (klein)
2 Stk. Knoblauchzehen
100 ml Öl
Sauce Tartare
2 Dotter
100 ml Öl
1 TL Senf
1 Stk. Zwiebel (gehackt)
1 Stk. Essiggurkerl (gehackt)
1 EL Kapern (gehackt)
Worcestersauce
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Anticucho Rinderherz

  1. Rinderherz in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Für die Marinade alle Zutaten vermischen, Herz damit marinieren und ca. 2 Stunden ziehen lassen.

  2. Für die Sauce Aji putzen, Zwiebel und Knoblauch schälen, in Stücke schneiden, gemeinsam mit dem Öl pürieren.

  3. Herz aus der Marinade nehmen und auf Holzspieße fädeln.

  4. Grillpfanne erhitzen, Spieße darin beidseitig ca. 4 Minuten grillen (das Fleisch soll innen rosa sein). Spieße mit den Saucen servieren. Dazu passen gebratene Erdäpfel.

Sauce Tartare

  1. Dotter mit dem Schneebesen verrühren, Öl langsam zugießen (dabei 8er ziehen). Restliche Zutaten untermischen, Sauce abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 704 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: 251 mg
Fett: 64 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt