Antipasti Gemüse

Eingelegtes Gemüse Vorspeise Snack Vegetarisch Vegan

Antipasti Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Antipasti Gemüse 4 Stück Zutaten für Stück
100 g Pignoli
2 Stk. Paprika (orange)
250 g Melanzani
250 g Zucchini (gelb)
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
4 Stk. Rosmarinzweige
4 Stk. Thymianzweige
250 g Cherry-Paradeiser
250 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Balsamico
Zucker

Zubereitung - Antipasti Gemüse

  1. Rohr auf 200°C (Oberhitze) vorheizen. Pignoli in einer Pfanne goldgelb rösten.

  2. Paprika auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten braten. Herausnehmen und mit einem feuchten Tuch bedecken. Melanzani und Zucchini putzen und längs in 5 mm dicke Streifen schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen, mit Kräutern belegen und mit Öl beträufeln. Gemüse im Rohr (200°C) ca. 30 Minuten backen. Gemüse herausnehmen, mit Balsamico würzen.

  3. Paradeiser halbieren, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen, mit Olivenöl beträufeln. Paradeiser im Rohr (150°C) ca. 30 Minuten trocknen.

  4. Paprika enthäuten und in Streifen schneiden. Gemüse und Pignoli in die Gläser schichten, mit Öl bedecken, Gläser verschließen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 79 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: k. A.
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt