Apfel-Mohnstrudel

Obst Süßspeise Mehlspeise

Apfel-Mohnstrudel
(zum Kühlen ca. 30 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Teig 1 Stück Zutaten für Stück
125 g Butter
10 g Germ
30 ml Milch
200 g glattes Mehl
30 g Staubzucker
1 Bio-Zitrone (Schale von)
1 Dotter
Fülle
100 g Butter
100 g Kristallzucker
50 g Honig
200 g Mohn (gerieben)
0,5 Bio-Zitrone (Schale und Saft von)
1 Eiklar
2 EL Rum
260 g Äpfel
Weiters
Salz
Mehl
Ei

Zutaten

  1. Für den Teig Butter in kleine Stücke schneiden. Germ in der Milch auflösen. Mehl, Butter, Staubzucker, abgeriebene Zitronenschale und 1 Prise Salz in der Küchenmaschine (Knethaken) ca. 3 Minuten durchrühren. Milch-Germmischung und Dotter zugeben und zu einem glatten Teig abschlagen. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Minuten kühl stellen.

  2. Für die Fülle Butter, Zucker und Honig aufkochen. Mohn und abgeriebene Zitronenschale einrühren. Masse vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Eiklar und Rum einrühren. Äpfel schälen und das Kerngehäuse ausstechen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft vermischen.

  3. Rohr auf 160°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig auf einer leicht mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Fülle auf zwei Dritteln des Teiges gleichmäßig verstreichen und mit den Apfelspalten belegen. Teig über die Fülle eng einrollen. Strudel mit der Nahtstelle nach unten auf das Blech legen und mit einer Gabel in kurzen Abständen einstechen. Strudel mit verquirltem Ei bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 549 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 9,9 g Cholesterin: 123 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 3,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt