Apfelcreme mit Preiselbeeren

Süßspeise Dessert Obst Beeren

Apfelcreme mit Preiselbeeren
(zum Kühlen ca. 4 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Blatt Gelatine
125 ml Schlagobers
250 g Topfen (20 % Fett)
125 g Apfelmus
1 TL Zitronensaft
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
1 EL Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Minze
Garnitur
1 Stk. Apfel (säuerlich)
1 EL Zitronensaft
1 EL Butter
1 EL Kristallzucker
4 EL Preiselbeerkompott

Zutaten

  1. Schüsserln (Inhalt ca. 200 ml) vorbereiten. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers schlagen und kühl stellen.

  2. Topfen mit Apfelmus, Zitronensaft, abgeriebener Zitronenschale, Staub- und Vanillezucker verrühren. Gelatine ausdrücken, mit wenig von der Topfenmasse über Wasserdampf erwärmen und zügig mit der übrigen Topfenmasse verrühren. Obers unterheben.

  3. Creme in die Schüsserln füllen, mit Frischhaltefolie zudecken und zum Festwerden ca. 4 Stunden kühlen.

  4. Für die Garnitur Apfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Apfel in 4 Scheiben schneiden und beidseitig mit Zitronensaft beträufeln. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Zucker einrühren, Apfelscheiben darin beidseitig braten und auf einem Teller auskühlen lassen.

  5. Cremen mit Apfelscheiben belegen, mit Preiselbeerkompott und Minze garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 308 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 46 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt