Artischocken-Spinat-Pizza

Pasta & Pizza Hauptspeise Gemüse Käse

Artischocken-Spinat-Pizza
(zum Rasten ca. 1 Stunde)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Artischocken-Spinat-Pizza 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g glattes Mehl
250 g griffiges Mehl
1 TL Salz
15 g Germ
300 ml Wasser ((lauwarm))
1 TL Kristallzucker
4 EL Olivenöl
Belag
1 Stk. Knoblauchzehe
350 g Artischocken ((in Öl, abgetropft))
200 g junger Spinat
2 Stk. Jungzwiebel
100 g Schafkäse
Schale von 1 Bio-Zitrone
Salz
Olivenöl

Zubereitung - Artischocken-Spinat-Pizza

  1. Rohr auf 250°C vorheizen. Backblech ins Rohr schieben.

  2. Für den Belag Knoblauch schälen und grob hacken. Die Hälfte der Artischocken klein schneiden, mit dem Knoblauch zu einer Paste mixen. Übrige Artischocken halbieren. Spinat putzen, in einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl vermischen. Jungzwiebeln putzen und in Ringe, Käse würfelig schneiden.

  3. Pizzateig halbieren, auf jeweils einem Blatt Backpapier dünn rund ausrollen. Teigböden mit Artischockencreme bestreichen, mit Spinat, Artischocken, Jungzwiebeln und Käse belegen. Pizzen salzen.

  4. Pizza mit dem Papier auf das heiße Blech legen, im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen. Zweite Pizza ebenso backen. Pizzen mit abgeriebener Zitronenschale bestreut servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 766 kcal Kohlenhydrate: 97 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 17 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt