Asia-Gemüsesuppe mit Tofu

Laktosefrei Vegetarisch Vegan Tofu Suppe Gemüse

Asia-Gemüsesuppe mit Tofu
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Asia-Gemüsesuppe mit Tofu 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
200 g Karotten
100 g Gelbe Rüben
1 Stk. Petersilwurzel (klein)
200 g Kohl
150 g Shii take (oder Champignons)
200 g Tofu
1 Stk. Limette
2 Stk. Chilis
1,2 l Gemüsesuppe
10 g Ingwer (gehackt)
80 g Sojasprossen
0,5 Bund Koriander
Öl
Sojasauce
5-Gewürze-Mischung
Geröstetes Sesamöl
Sesamkörner (geröstet)

Zubereitung - Asia-Gemüsesuppe mit Tofu

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in feine Ringe, Knoblauch in dünne Scheiben scheiden. Gemüse putzen. Karotten und Gelbe Rüben in dünne Scheiben, Petersilwurzel in feine Stifte, Kohl in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen, in dünne Scheiben schneiden. Tofu in Scheiben, Limette in Spalten, Chilis in feine Ringe schneiden.

  2. Tofu in 1 EL Öl auf beiden Seiten anbraten, mit 1 EL Sojasauce ablöschen, mit ¼ TL 5-Gewürze-Pulver und ½ TL Sesamöl würzen, braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

  3. Zwiebel in 1 EL Öl glasig weich dünsten, unter Rühren goldgelb braten. Mit Suppe aufgießen, Ingwer zugeben. Suppe zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.

  4. Wurzelgemüse zugeben, 3 Minuten köcheln. Kohl und Shiitake zugeben, 2 Minuten köcheln. Sprossen untermischen, 2 Minuten köcheln. Tofu in die Suppe geben und kurz ziehen lassen. Gemüse­suppe mit Sojasauce und Sesamöl abschmecken.

  5. Suppe mit Korianderblättchen und Sesam bestreut anrichten, Limettenspalten und Chili dazu reichen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 246 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: k. A.
Fett: 12 g Broteinheiten: 1,3