Asia-Nudeln aus der Box

Gemüse Tofu Saucen Hauptspeise Vegan

Asia-Nudeln aus der Box
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Asia-Nudeln
Sauce
1 Stk. Knoblauchzehe
1 Stk. roter Paprika
200 g Karotten
3 Stk. Jungzwiebeln
250 g Zucchini
200 g Tofu
2 EL Öl
4 EL Sojasauce
6 EL Paradeiser (passierte)
120 ml Gemüsesuppe (kalte)
1 TL Ingwer (gehackt)
1 gestr. EL Speisestärke
Salz
Chili

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika, Karotten und Jungzwiebeln putzen, Paprika und Karotten in feine Streifen, Jungzwiebeln in feine Ringe, Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Tofu kalt abwaschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden.

  2. In einer beschichteten Pfanne oder im Wok 1 EL vom Öl erhitzen. Tofu darin unter Rühren rundum knusprig braten. Mit 2 EL von der Sojasauce ablöschen, unter Rühren braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Tofu aus der Pfanne nehmen.

  3. Asia-Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen, abseihen und abtropfen lassen.

  4. In einer beschichteten Pfanne oder im Wok restliches Öl erhitzen. Knoblauch, Paprika und Karotten darin unter Rühren 3 Minuten braten. Zucchini untermischen, leicht salzen. Alles unter Rühren 2 Minuten braten. Tofu unterrühren, kurz erhitzen.

  5. Restliche Sojasauce, Paradeiser, Gemüsesuppe, Ingwer, Speisestärke und 1 Prise Chili glatt rühren, unter das Tofu-Gemüse mischen und unter Rühren erhitzen, bis die Sauce bindet. Nudeln und Jungzwiebeln untermischen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 283 kcal Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: k. A.
Fett: 10 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt