Bagel mit Curry-Huhn

Brot & Gebäck

Bagel mit Curry-Huhn
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Bagel mit Curry-Huhn 4 Stück Zutaten für Stück
4 Bagels (mit Sesam)
2 Hühnerfilets (ohne Haut und Knochen)
40 g Butter
50 g Eichblattsalat
50 g Lollo verde
2 Scheibe(n) Ananas (evtl. aus der Dose)
300 g Cottage Cheese
3 EL Mayonnaise
Bagel mit Curry-Huhn
Salz
Pfeffer
Curry

Zubereitung - Bagel mit Curry-Huhn

  1. Hühnerfilets salzen, pfeffern und in aufgeschäumter Butter bei schwacher Hitze beidseitig braten. Aus der Pfanne nehmen, abkühlen lassen und quer in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden.

  2. Salate putzen, zerpflücken, waschen und abtropfen lassen. Ananasscheiben evtl. trockentupfen und klein schneiden. Cottage Cheese mit Mayonnaise und 1 EL Curry gut verrühren, Ananasstücke untermischen. Aufstrich mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Bagels mit einem Sägemesser horizontal durchschneiden. Böden mit den Salatblättern be-legen, Aufstrich und Hühner-stücke darauf verteilen. Deckeln darauflegen und behutsam andrücken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 502 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 33 g Cholesterin: 113 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt