Bagna cauda - Gemüse mit Dip

Gemüse Saucen Salat Wein Snack

Bagna cauda - Gemüse mit Dip
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Paprika (rot, gelb, grün)
150 g Kohlblätter (zarte)
200 g Stangensellerie
200 g Karotten (junge)
1 Stk. Fenchel
1 Stk. Radicchio (Treviso)
4 Stk. Pfefferoni
Sauce
6 Stk. Sardellenfilets
3 Stk. Knoblauchzehen
80 g Butter
100 ml Olivenöl
100 ml Weißwein
Salz

Zubereitung

  1. Gemüse putzen und waschen. Paprika in Streifen schneiden. Karotten der Länge nach vierteln. Stangensellerie in Streifen schneiden. Von den Kohlblättern die Mittelrippen ausschneiden. Fenchel und Radicchio vierteln. Pfefferoni in Stücke schneiden. Gemüse auf einer Platte anrichten.

  2. Für die Sauce Sardellenfilets klein schneiden. Knoblauch fein hacken. Butter, Öl, Wein und Knoblauch schwach erhitzen. Sardellen zugeben und erwärmen (nicht kochen). Es entsteht eine dickflüssige Sauce. Mit Salz würzen.

  3. Sauce auf ein Stövchen oder ein Rechaud stellen, mit Gemüse servieren. Die Sauce soll während des Essens gut warm bleiben.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 487 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: k. A.
Fett: 43 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt