Baguette mit Karotten-Aufstrich

Snack Frühstück

Baguette mit Karotten-Aufstrich
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Baguette mit Karotten-Aufstrich 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Karotten (mittlere)
250 g Topfen (20 % Fett)
2 EL Crème fraîche
1 Jungzwiebel
20 g Kerbel
1 Baguette (dunkles)
16 Schnittlauchhalme
Salz
Pfeffer
Dijon-Senf

Zubereitung - Baguette mit Karotten-Aufstrich

  1. Karotten putzen, schälen und fein raspeln. Topfen mit Crème fraîche und 1 MS Senf glatt rühren, Karotten untermischen. Aufstrich mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Jungzwiebel putzen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Kerbelblättchen von den Stielen zupfen.

  3. Baguette schräg in 12 Scheiben schneiden, mit dem Aufstrich bestreichen, mit Kerbel, Schnittlauch und Jungzwiebel garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 327 kcal Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 17 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt