Bananen-Schoko-Cupcakes

Bananen-Schoko-Cupcakes
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 10 Stück Zutaten für Stück
2 Bananen
80 g glattes Mehl
70 g Vollkornmehl
1,5 TL Backpulver
1,5 EL Kakaopulver
3 Eier
40 g Zucker (brauner)
0,25 TL Zimt
125 ml Milch
2 EL Butter (geschmolzene)
Topping
1 Orange
200 g Magertopfen
2 Pkg. Vanillezucker
100 ml Schlagobers
1 EL Zuckerstreusel

Zubereitung

  1. Rohr auf 190°C vorheizen. Bana- nen mit der Gabel fein zerdrücken. Mehl, Vollkornmehl, Backpulver und Kakaopulver gut vermischen.

  2. Zwei Eier trennen. Ein Ei und zwei Dotter verrühren. Zucker und Zimt zugeben, alles schaumig rühren. Milch, Butter und Bananen untermengen.

  3. Milchmischung rasch mit dem Mehl vermischen. Eiklar mit dem Handmixer zu Schnee schlagen und unter den Teig rühren.

  4. Papierförmchen ins Muffinblech setzen, Teig einfüllen. Muffins im Rohr ca. 30 Minuten backen. Auf einem Gitter ganz auskühlen lassen.

  5. Für das Topping die Orange aus- pressen. Topfen, Vanillezucker und Orangensaft glatt rühren. Schlag- obers steif schlagen und mit der Topfencreme vermischen. Topping und Zuckerstreusel erst kurz vor dem Essen auf die Cupcakes geben.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt