Bananenparfait mit Schokosauce

Obst Eis Dessert

Bananenparfait mit Schokosauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
(zum Gefrieren ca. 10 Stunden)
Bananenparfait 10 Portionen Zutaten für Portionen
3 Bananen (500 g mit Schale)
125 ml Milch
50 g Honig
30 g Kristallzucker
2 Zitrone (Saft von)
4 Dotter
40 g Staubzucker
2 cl Rum (weißer, oder Bananenlikör)
50 g Schokolade (grob gerieben)
250 ml Schlagobers
Schokoladespäne
Schokosauce 10 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Schokolade
80 ml Milch
50 ml Schlagobers

Bananenparfait

  1. Eine Terrinenform (Inhalt ca. 1,2 l) mit kaltem Wasser ausspülen und mit Frischhaltefolie auslegen. Bananen schälen, zerkleinern, mit Milch, Honig, Kristallzucker und Zitronensaft vermischen und fein pürieren.

  2. Dotter mit Staubzucker im Wasserbad dickschaumig aufschlagen und gemeinsam mit dem Rum in das Püree rühren. Schokolade unterheben. Schlagobers halbfest schlagen und unterheben. Masse in die Form füllen. Terrine ca. 10 Stunden tiefkühlen.

  3. Terrine aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden, mit Schokospänen garnieren und mit Schokosauce servieren.

Schokosauce

  1. Schokolade grob hacken. Milch mit Schlagobers aufkochen, vom Herd nehmen. Schokolade zugeben und unter Rühren auflösen. Sauce unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 234 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 3,5 g Cholesterin: 120 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt