Bandnudeln mit Speck

Pasta & Pizza Hauptspeise

Bandnudeln mit Speck
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Bandnudeln mit Speck 4 Portionen Zutaten für Portionen
320 g Bandnudeln
Sauce und Garnitur
300 g Paradeiser
100 g Zwiebeln
100 g Markenspeck (Südtiroler)
50 ml Olivenöl
1 Lorbeerblatt
1 Peperoncino (getr., gehackt)
1 Knoblauchzehe (gehackt)
1 EL Petersilie (gehackt)
8 Basilikumblätter
4 Paradeiserscheiben (getrocknet)
Bandnudeln mit Speck
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Bandnudeln mit Speck

  1. Für die Sauce Paradeiser überkochen, abschrecken und die Haut abziehen. Paradeiser vierteln, entkernen und klein schneiden. Zwiebeln schälen und halbieren. Zwiebeln und Speck getrennt in Streifen schneiden.

  2. Zwiebeln in Öl anbraten, Speck zugeben und mitbraten. Paradeiser und Lorbeerblatt unterrühren. Mischung mit Salz, Pfeffer und Peperoncino würzen und 10 Minuten köcheln. Kurz vor Ende der Garzeit Knoblauch und Petersilie einrühren.

  3. Bandnudeln in Salzwasser kochen, abseihen, abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen. Nudeln anrichten und mit Basilikum und getrockneten Paradeisern garniert servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 418 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 330 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt