Basilikumcreme mit Vanille-Pfirsichen

Dessert Kräuter Süßspeise

Basilikumcreme mit Vanille-Pfirsichen
(zum Kühlen 6 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
4 Blatt Gelatine
250 g Joghurt
200 ml Schlagobers
1 Stk. Eiklar
20 g Kristallzucker
Basilikumpesto
30 g Basilikumblätter (am besten Zitronenbasilikum)
60 g Brauner Zucker
Saft von 2 Limetten
1 EL Pinienkerne
1 TL Sesamöl
Garnitur
6 Stk. Pfirsiche
1 Stk. Vanilleschote (Mark von)
250 ml Wasser
200 g Kristallzucker
250 ml Weißwein

Zutaten

  1. Form (Inhalt 700 ml) mit Frischhaltefolie auslegen. Für das Pesto alle Zutaten pürieren. Ca. 2 EL Pesto für die Garnitur reservieren.

  2. Gelatine einweichen. Joghurt mit Pesto verrühren. 2 EL davon erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen, übrige Masse einrühren.

  3. Obers schlagen. Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen. Obers und Schnee unter die Creme heben. Creme in die Form füllen und ca. 6 Stunden kühlen.

  4. Pfirsiche halbieren und entkernen. Restliche Zutaten aufkochen, Pfirsiche darin bissfest dünsten und auskühlen lassen. Creme mit Pesto und Pfirsichen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 452 kcal Kohlenhydrate: 68 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 36 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 5,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt