Beef-Wellington-Röllchen

Rind Hauptspeise Schnelle Küche

Beef-Wellington-Röllchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Beef-Wellington-Röllchen 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. Blätterteig (ca. 300 g)
1 Stk. Ei (verquirlt, zum Bestreichen)
1 TL Kümmel
Fülle
400 g Champignons
2 Zehe(n) Knoblauch
1 Stk. Zwiebel
2 EL Rapsöl
4 Zweig(e) Thymian
400 g Faschiertes vom Rind
1 TL Senfkörner
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Beef-Wellington-Röllchen

  1. Für die Fülle Champignons fein hacken. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch und Zwiebel im Öl glasig anbraten, Champignons zugeben und so lange braten, bis die austretende Flüssigkeit verdampft ist. Mischung umfüllen, salzen, pfeffern und abkühlen lassen.

  2. Blättchen von den Thymianzweigen zupfen. Faschiertes mit Thymian, Senfkörnern und der Champignonmischung gut vermischen. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  3. Blätterteig aufrollen, Teig vierteln. Entlang der Längsseite jedes Teigstückes die Fülle setzen, Teig über die Fülle eng einrollen. Teigröllchen mit Ei dünn bestreichen und auf das Blech setzen. Röllchen quer nicht zu tief einschneiden, mit Kümmel bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 633 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 185 mg
Fett: 46 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt