Beiriedschnitzel mit Zwiebel-Senfkruste

Rind Gemüse Hauptspeise Gewürz

Beiriedschnitzel mit Zwiebel-Senfkruste
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Beiriedschnitzel (à 140 g)
4 EL Öl
Zwiebel-Senfkruste
150 g Jungzwiebeln
2 EL Öl
80 g Englischer Senf
80 g Weißbrotbrösel (ohne Rinde)
1 TL Speisestärke
Erdäpfelplätzchen
400 g Erdäpfel (mehlige)
2 EL Speisestärke
60 ml Öl
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Kümmel (gemahlen)

Zubereitung

  1. Jungzwiebeln putzen, in dünne Scheiben schneiden, im Öl anschwitzen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Anschließend Senf und Brösel unterrühren und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Backrohr auf 60 °C vorheizen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, auf einer Seite mit der Senfmasse gleichmäßig bestreichen und mit Speisestärke bestauben.

  3. In einer Pfanne Öl erhitzen, Schnitzel mit der bestrichenen Seite nach unten einlegen und ca. 4 Minuten braten. Behutsam wenden und ca. 3 Minuten fertig braten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen und im Rohr warm stellen.

  4. Für die Plätzchen Erdäpfel schälen, grob raspeln, mit Stärke vermischen und mit Salz, Kümmel und Muskat würzen. In einer Pfanne Öl erhitzen, Erdäpfelmasse in Form von kleinen Häufchen in die Pfanne setzen und beidseitig goldbraun braten.

  5. Schnitzel mit den Erdäpfelplätzchen anrichten und rasch servieren. Als zusätzliche Beilage passen Fisolen oder gemischte Blattsalate.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 641 kcal Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 37 g Cholesterin: 98 mg
Fett: 37 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt