Bierzwiebelsuppe mit Käsecroûtons

Suppe

Bierzwiebelsuppe mit Käsecroûtons
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Bierzwiebelsuppe mit Käsecroûtons 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Zwiebeln
50 g Schmalz
500 ml Bier
750 ml Gemüsesuppe
1 EL Speisestärke
4 Scheibe(n) Toastbrot
40 g Butter
1 Stk. Dotter
1 Stk. Ei
40 g Bergkäse (gerieben)
40 g Emmentaler (gerieben)
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
Kristallzucker
Lorbeerblatt
Kümmel

Zubereitung - Bierzwiebelsuppe mit Käsecroûtons

  1. Für die Suppe Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben

  2. Für die Croûtons Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Butter schaumig rühren, Dotter nach und nach unterrühren. Käse und Paprika einrühren, Masse mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzen.

  3. Brote mit der Masse bestreichen, auf das Blech setzen und im Rohr (mittlere Schiene) überbacken (ca. 7 Minuten). Brote diagonal durchschneiden.

  4. Stärke mit 2 EL Wasser vermischen, Suppe damit binden. Suppe anrichten und mit den Croûtons garniert und even­tuell mit dünn geschnittenem Jungzwiebel bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 549 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 19 g Cholesterin: 133 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt