Birnen mit Kräuterreis-Fülle

Obst Kräuter Reis Wein Käse Vorspeise Vegetarisch Saucen

Birnen mit Kräuterreis-Fülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
6 Stk. Birnen (kleine)
750 ml Weißwein
Für die Fülle
2 Bund Petersilie
4 Bund Schnittlauch
200 g Rundkornreis
1 Stk. Zwiebel
250 ml Weißwein
500 ml Suppe
2 Stk. Knoblauchzehen
100 g Gouda (geraspelt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter (oder Margarine)
Nusssauce
190 ml Suppe
375 ml Schlagobers
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Muskatnuss
2 EL Walnüsse (gerieben)

Zubereitung

  1. Birnen schälen, halbieren und die Unterseiten abflachen. Kerngehäuse am besten mit einem Kugelausstecher oder einem kleinen Löffel ausstechen. Wein aufkochen, Birnen darin ca. 1 Minute zugedeckt dünsten, dabei immer wieder vorsichtig wenden, damit sie gleichmäßig garen. Birnen auf ein Tuch setzen und gut trockentupfen.

  2. Petersilblättchen fein hacken, Schnittlauch schneiden. Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden und gemeinsam mit dem Reis in 1 EL Butter oder Margarine anschwitzen. Reis mit Wein ablöschen, nach und nach Suppe zugießen. Reis unter ständigem Rühren bissfest dünsten (dauert ca. 25 Minuten), mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen, vom Feuer nehmen und Kräuter untermischen.

  3. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Reismasse gleichmäßig auf den Birnenhälften verteilen, mit Käse bestreuen. Birnen auf das Backblech setzen und im vorgeheizten Rohr (oberste Schiene) goldgelb überbacken. Birnen eventuell mit Kräutern garnieren.

Nusssauce

  1. Suppe aufkochen, Schlagobers zugießen und zu cremiger Konsistenz einkochen. Sauce mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und abgeriebener Muskatnuss würzen. Vor dem Servieren geriebene Walnüsse untermischen und die Sauce mit einem Stabmixer aufschlagen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 595 kcal Kohlenhydrate: 67,4 g
Eiweiß: 13,2 g Cholesterin: 15 mg
Fett: 10,6 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt