Birnen-Tarte

Laktosefrei Torten & Kuchen Dessert

Birnen-Tarte
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Birnen-Tarte 12 Stück Zutaten für Stück
70 g Weizenvollkornmehl
80 g Mehl (glatt)
70 ml Sojadrink (ungesüßte, lauwarm)
1 TL Brauner Zucker
0,5 Pkg. Trockengerm
30 g Cranberrys (getrocknet)
3 EL Birnensaft
500 g Birnen (Gute Luise)
20 g Pekannüsse
150 ml Sojajoghurt natur
2 Stk. Eier (mittelgroß)
2 Pkg. Vanillezucker
1 EL Brauner Zucker
1 Stk. Schale von 1/2 Bio-Zitrone
Salz
Zimt
Vollkornmehl
Rapsöl

Zubereitung - Birnen-Tarte

  1. Mehle, Sojadrink, 50 ml Öl, 1 TL Zucker, 1 Prise Salz und Trockengerm zu einem geschmeidigen Teig verkneten; falls notwendig, wenig Sojadrink zugeben. Zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.

  2. Für den Belag Cranberries mit Birnensaft mischen und 30 Minuten quellen lassen. Birnen schälen und das Kerngehäuse ausstechen. Fruchtfleisch in feine Spalten schneiden. Pekannüsse längs in Scheibchen schneiden. Cranberries in einem Sieb abtropfen lassen.

  3. Sojajoghurt mit Eiern, Vanillezucker, 1 EL Zucker, Zitronenschale und 1 MS Zimt cremig rühren.

  4. Tarteform (Ø 26 cm) mit Öl ausstreichen. Rohr auf 180°C vorheizen.

  5. Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, dünn ausrollen und die Form damit auslegen. Birnenspalten darauf verteilen, mit Cranberries und Pekannüssen bestreuen und mit der Joghurt-Masse übergießen.

  6. Tarte im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost)ca. 45 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 146 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 46 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt