Birnen-Steinpilz-Tarte

Obst Pilze Vegetarisch

Birnen-Steinpilz-Tarte
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Birnen-Steinpilz-Tarte 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. Blätterteig (ca. 270 g)
1 Stk. Dörrbirne (Kletze)
125 g Crème fraîche
4 Stk. Pfeffer-Birnen
100 g eingelegte Steinpilze
Tamarindensauce
100 g Tamarinde (Block, ohne Kerne; Indien-Shop)
250 ml Apfelsaft
50 ml Wasser
Salz
Pfeffer
Cayenne
Oregano
Minze
Pfeffer-Birnen
4 Stk. reife Birnen (Williams)
500 ml Wasser
50 g Kristallzucker
4 EL Zitronensaft
0,5 TL Pfeffer (grob geschrotet)
Eingelegte Steinpilze
250 g Steinpilze (klein)
1 l Wasser
20 g Salz
125 ml Rotwein
50 ml Weißweinessig
125 ml Olivenöl

Zubereitung - Birnen-Steinpilz-Tarte

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Blätterteig ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen, im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen (ca. 15 Minuten).

  2. Für die Tamarindensauce Tamarinde mit Apfelsaft, Wasser und 1 Prise Salz (bemessen für 4 Portionen) ca. 10 Minuten schwach köcheln, mit einem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb passieren.

  3. Kletze in dünne Scheiben schneiden. Crème fraîche mit Salz und Cayenne abschmecken und auf dem Teigboden verstreichen. Mit Birnen, Steinpilzen und Kletze belegen, mit Tamarindensauce und Kräuterblättchen garnieren.

Pfeffer-Birnen

  1. Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse ausschneiden. Kristallzucker und 3 EL Wasser (bemessen für 4 Portionen) kochen, bis dichte Blasen aufsteigen (Der Zucker soll nicht bräunen!), mit Zitronensaft ablöschen, Pfeffer und Birnenhälften zugeben, mit übrigem Wasser aufgießen. Einmal aufkochen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Pfeffer-Birnen

  1. Steinpilze putzen und halbieren. Wasser, Salz und Rotwein aufkochen, Pilze darin überkochen, herausnehmen, in eine Schüssel geben, mit Essig bedecken und 30 Minuten ziehen lassen. Essig abgießen, Pilze in ein Glas schichten, mit Olivenöl auffüllen.

 

Die Tarte schmeckt auch als eigenständiges Gericht. Statt mit Kletzen kann sie mit dünn geschnittenem Hirsch-Schinken belegt werden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 771 kcal Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 161 mg
Fett: 57 g Broteinheiten: 4,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt