Biskuit-Herz mit Rhabarbercreme

Torten & Kuchen Kuchen Obst

Biskuit-Herz mit Rhabarbercreme
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Biskuit-Herz mit Rhabarbercreme 10 Stück Zutaten für Stück
40 g glattes Mehl
40 g Stärkemehl (Maizena)
2 Eier
100 g Kristallzucker
0,5 Pkg. Vanillezucker
0,25 Zitrone (unbehandelt, Schale von)
30 g Butter (oder Margarine , zerlassen)
Rhabarbercreme
150 g Rhabarber
0,1 l Wasser
1 TL Himbeer-Dicksaft
150 g Kristallzucker
4 Blatt Gelatine
250 ml Schlagobers
Garnitur
250 g Erdbeeren
1 Pkg. Tortengelee
80 g Schokoladespäne
Weiters
Salz
Minzeblätter
Mehl
Butter (oder Margarine)

Zubereitung - Biskuit-Herz mit Rhabarbercreme

  1. Herz-Backform (Inhalt 1,2 l) mit Butter oder Margarine ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Backrohr auf 190 °C vorheizen.

  2. Mehl mit Stärkemehl versieben. Eier, Zucker, Vanillezucker, abgeriebene Zitronenschale und 1 kleine Prise Salz gut cremig rühren.

  3. Mehlmischung und zerlassene Butter oder Margarine unterheben. Masse in die Form füllen und zum Rand hochstreichen. Torte im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 1/2 Stunde backen.

  4. Torte in der Form auskühlen lassen.

  5. Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Wasser mit Himbeersaft und Zucker gut vermischen. Rhabarber zugeben, einmal aufkochen, vom Feuer nehmen, zudecken und ca. 1/4 Stunde ziehen lassen.

  6. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers schlagen und kaltstellen.

  7. Rhabarber mit einem Stabmixer pürieren, Gelatine gut ausdrücken und in der warmen Masse auflösen. Masse auskühlen lassen (sie darf allerdings nicht fest werden). Obers vorsichtig unter die Masse heben.

  8. Torte stürzen, Backform abheben. Zweimal durchschneiden. Einen Boden in die Form legen, mit der Hälfte der Creme bestreichen und mit einem Boden belegen. Restliche Creme darauf verstreichen und den dritten Boden darauflegen. Torte zum Festwerden der Creme kaltstellen (mind. 4 Stunden).

  9. Form kurz in kaltes Wasser tauchen, Torte herausstürzen.

  10. Erdbeeren putzen, waschen, trockentupfen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Tortengelee nach Packungsanweisung zubereiten. Torte dicht mit Erdbeeren belegen und mit dem Tortengelee bestreichen. Rand der Torte mit Schokoladespänen bestreuen. Torte ca. 1/2 Stunde kaltstellen. Mit Minze garnieren.

 

Für Ungeübte: Torte nach Belieben mit einer anderen Creme oder einfach mit Marmelade füllen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 135 kcal Kohlenhydrate: 20,4 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 59 mg
Fett: 5,2 g Broteinheiten: 1,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt