Blätterteig-Fruchtschnitte

Kuchen Torten & Kuchen Obst

Blätterteig-Fruchtschnitte
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 8 Stück Zutaten für Stück
1 Pkg. Blätterteig (330 g)
1 Pkg. Vanillepuddingpulver
0,25 l Milch
60 g Kristallzucker
1 Dotter
Für den Belag
1 Dose(n) Ananasscheiben
1 Dose(n) Pfirsichkompott
1 Kiwi
1 Pkg. Tortengelee
Weiters
Salz
Mehl
Ei

Zubereitung

  1. Backrohr auf 210 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche aufrollen und Papier abziehen. Teig auf das Backblech legen. Längsseiten jeweils 4 cm zur Mitte einschlagen und behutsam festdrücken. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Ei bestreichen.

  3. Teigstreifen 12 Minuten im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) backen, die Hitze auf 200 °C reduzieren, Teig ca. 15 Minuten goldgelb fertigbacken, aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

  4. Puddingpulver mit ein wenig von der Milch und dem Dotter glattrühren. Restliche Milch mit Zucker und wenig Salz aufkochen.

  5. Puddingmischung einrühren und unter ständigem Rühren köcheln, bis die Masse dick wird. Creme auskühlen lassen.

  6. Kompottfrüchte gut abtropfen lassen. Kiwi schälen. Früchte in gleichgroße Stücke schneiden.

  7. Vanillecreme in die Mitte des Teigstreifens streichen und mit den Früchten belegen.

  8. Tortengelee laut Packungsanleitung zubereiten und die Früchte damit gleichmäßig bestreichen. Fruchtschnitten bis zum Servieren kaltstellen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 340 kcal Kohlenhydrate: 39,2 g
Eiweiß: 6,5 g Cholesterin: 92 mg
Fett: 16,3 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt