Blätterteigrollen mit Orangencreme-Fülle

Dessert Süßspeise Obst

Blätterteigrollen mit Orangencreme-Fülle
(zum Kühlen der Creme ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Stück Zutaten für Stück
1 Pkg. Blätterteig (330 g)
Creme
250 ml Orangensaft (frisch gepresst)
70 g Kristallzucker
20 g Vanillepuddingpulver (1/2 Packung)
500 ml Schlagobers
Weiters
Salz
Vanillezucker
Mehl
Ei (verquirlt)
Öl
Orangen-Grapefruit-Salat
1 Stk. Rosa Grapefruit
2 Stk. Orangen ( )
2 EL Orangenlikör
4 EL Kristallzucker
1 TL Pistazie

Zubereitung

  1. Blätterteig nach Vorschrift auf der Packung auftauen.

  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 3/16 l vom Orangensaft mit Kristallzucker, 1 TL Vanillezucker und ganz wenig Salz verrühren und aufkochen.

  3. Restlichen Orangensaft mit Puddingpulver glattrühren, unter ständigem Rühren langsam in den kochenden Orangensaft gießen und auf kleiner Flamme ca. 1 Minute köcheln.

  4. Creme in eine Schüssel gießen, gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Creme auskühlen lassen, bis sie lippenwarm ist (sie darf keinesfalls fest werden).

  5. Obers schlagen. Creme mit der Hälfte vom Obers zügig verrühren, restliches Obers vorsichtig unterheben. Creme mit Frischhaltefolie zudecken und im Kühlschrank fest werden lassen (dauert ca. 2 Stunden).

  6. Während die Creme im Kühlschrank ist, hat man ausreichend Zeit, die Blätterteigrollen zuzubereiten: Backrohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  7. Blätterteig ausrollen, Papier abziehen. Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen, mit verquirltem Ei bestreichen und der Länge nach in acht gleichbreite Streifen schneiden.

  8. Schaumrollenformen (zylindrisch, leicht konisch, aus Metall; Ø ca. 2 cm, Länge ca. 15 cm) dünn mit Öl bestreichen, die Teigstreifen ein wenig überlappend aufwickeln, damit jeweils am dünnen Ende der Formen beginnen.

  9. Teig mit verquirltem Ei bestreichen, Formen auf das Backblech setzen. Rollen im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten anbacken, dann Hitze auf 190 °C reduzieren und die Rollen ca. 20 Minuten fertigbacken.

  10. Teigrollen aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen. Die Blätterteigrollen behutsam von den Formen ziehen. Vor dem Servieren die Orangencreme mit einem Dressiersack in die Teigröllchen füllen.

Orangen-Grapefruit-Salat

  1. Grapefruit und Orangen schälen, Spalten (Filets) zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Grapefruit- und Orangen-Spalten mit Orangenlikör und Kristallzucker vermischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Salat mit Pistazien bestreuen und zu den Blätterteigrollen servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 410 kcal Kohlenhydrate: 32,7 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 70 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt