Blätterteig-Körbchen mit Osterfülle

Snack Ostern Vorspeise

Blätterteig-Körbchen mit Osterfülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Blätterteig-Körbchen mit Osterfülle 8 Stück Zutaten für Stück
200 g Blätterteig
8 Scheibe(n) Rohschinken (dünn geschnitten)
20 g Bärlauch
8 Stk. mittlere Eier
80 g Emmentaler (gerieben)
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung - Blätterteig-Körbchen mit Osterfülle

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Muffinförmchen mit Butter ausstreichen.

  2. Blätterteig aufrollen, Papier abziehen. Teig in 8 Quadrate (ca. 10 x 10 cm) schneiden und die Förmchen damit überlappend auslegen. Teig mit Schinken und Bärlauch auskleiden.

  3. Eier in die Förmchen schlagen und mit Käse bestreuen.

  4. Muffins im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) goldbraun backen (ca. 20 Minuten). Aus den Förmchen lösen, salzen, pfeffern und eventuell mit Bärlauch garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 191 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 244 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 0,4