Blattsalat mit Karfiol und schwarzen Nüssen

Salat Gemüse Dressing Vorspeise Kräuter Vegetarisch

Blattsalat mit Karfiol und schwarzen Nüssen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Butterhäuptel-Salat (Herzstück)
100 g Baby-Spinat
1 Hand voll Kräuterblättchen (Petersilie, Basilikum, Kerbel, etc.)
2 Scheibe(n) Toastbrot (entrindet)
4 EL Butterschmalz
2 Stk. Nüsse (schwarze, ersatzweise geröstete Walnusskerne)
250 g Karfiolröschen
3 EL Olivenöl
Nuss-Vinaigrette
2 EL Balsamessig (weißer, oder guter milder Apfelessig)
2 EL Gemüsefond
5 EL Walnussöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Zucker

Zubereitung

  1. Für die Vinaigrette Essig mit Gemüsefond, wenig Salz und Pfeffer verrühren, zuletzt das Öl untermischen.

  2. Salat, Spinat und Kräuter zerpflücken bzw. von den Stielen zupfen, waschen und trockenschleudern.

  3. Toastbrot in 1 cm breite Streifen schneiden, im Butterschmalz goldbraun braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen.

  4. Schwarze Nüsse in dünne Scheiben hobeln. Karfiol in dünne Scheiben schneiden, in Olivenöl mit je 1 Prise Salz und Zucker bei starker Hitze rösten. Schwarze Nüsse zugeben kurz durchschwenken.

  5. Blattsalat und Spinat mit der Vinaigrette vermischen, mit Karfiol, schwarzen Nüssen und Brotstreifen anrichten, mit Kräuterblättchen garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 383 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 27 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt