Blattsalat mit Steinpilzen

Salat Pilze Vegetarisch

Blattsalat mit Steinpilzen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Steinpilze 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Steinpilze (kleine, feste)
0,5 Zwiebel
Knoblauchzehe (2–3 )
3 EL Olivenöl
50 g Butter
1 EL Petersilie (fein gehackt)
Salat und Dressing
150 g Blattsalate (gemischte, Eichblatt, Rucola, Lollo verde oder Lollo rosso)
50 g Rotkraut
3 EL Himbeeressig (oder Balsamessig)
50 ml Walnussöl (oder Olivenöl)
40 g Parmesan (frischer, grob geraspelt)
12 Kapernbeeren
Weiters
Salz
Pfeffer
Zucker

Blattsalat mit Steinpilzen

  1. Salate putzen, zerpflücken, waschen und gut abtropfen lassen. Rotkraut in sehr feine Streifen schneiden.

  2. Für das Dressing Essig mit Salz, Pfeffer und einer kleinen Prise Zucker vermischen, Öl unter Rühren zugießen.

  3. Steinpilze mit einem kleinen Messer putzen, nur wenn nötig kurz waschen und gut trocken tupfen. Pilze vierteln (größere Pilze längs halbieren, dann in 2–3 mm dicke Scheiben schneiden). Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel klein würfelig schneiden, Knoblauch schneiden.

  4. In einer großen Pfanne Öl und Butter erhitzen, Pilze zugeben und kurz durchrösten. Zwiebel darüber streuen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und gut rösten (Pilze müssen aber bissfest bleiben). Petersil untermischen.

  5. Salate und Rotkraut mit der Marinade übergießen, behutsam vermischen und mit den Steinpilzen auf Tellern anrichten. Salat mit Parmesan bestreuen und mit Kapernbeeren garnieren. Dazu passt Baguette oder Weißbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 368 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 35 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt