Boeuf Bourguignon: Geschmortes Rindfleisch nach Burgunder Art

Rind Schwein Gemüse Wein Kräuter Pilze Hauptspeise Eintopf

Boeuf Bourguignon: Geschmortes Rindfleisch nach Burgunder Art
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
700 g Schulterscherzel
180 g Wurzelspeck
2 Stk. Karotten
3 Stk. Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
400 ml Rotwein
2 EL Paradeismark
200 ml Rindsuppe
1 Stk. Kräutersträußchen (Petersilie, Rosmarin, Thymian, Lorbeer)
1 Stk. Zwiebel
30 g Butter
200 g Champignons
Saft von 1/2 Zitrone
1 EL Petersilblättchen
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Fleisch in ca. 2 cm große Würfel, Speck klein schneiden. Karotten und Knoblauch schälen und grob schneiden.

  2. In einem Gusseisentopf Öl erhitzen, Speck darin ca. 1 Minuten leicht bräunen und herausnehmen. Fleisch im Bratrückstand rundum scharf anbraten. Speck wieder zugeben und mit Rotwein ablöschen. Paradeismark untermischen und mit Suppe aufgießen. Knoblauch, Karotten und Gewürzsträußchen hineingeben. Eintopf salzen, pfeffern und ca. 2 Stunden köcheln.

  3. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Zwiebel schälen und fein schneiden. 20 g von der Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin ca. 20 Minuten karamellisieren. Champignons putzen, eventuell halbieren und in übriger Butter rundum anbraten. Zwiebel und Champignons zum Eintopf geben, offen fertig köcheln.

  4. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 728 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 43 g Cholesterin: 139 mg
Fett: 51 g Broteinheiten: 1,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt