Schollenfilets nach Müllerin Art

Fisch & Meeresfrüchte Kräuter Gemüse Hauptspeise

Schollenfilets nach Müllerin Art
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Schollenfilets
2 Stk. Zitrone
8 Stk. Kirschparadeiser
1 Bund Petersilie
2 EL Mehl
2 EL Brösel
3 EL Öl
120 g Butter
Weiters
Salz
Pfeffer (weißer)
ButtererdäpfelButtererdäpfel 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g speckige Erdäpfel
40 g Butter

Zubereitung

  1. Eine Zitrone so schälen, dass das Fruchtfleisch frei liegt. Filets (Spalten) zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Petersil fein hacken. Kirschparadeiser vierteln. Mehl und Brösel mischen. Backrohr auf 50 °C vorheizen.

  2. Die Schollenfilets an den Rändern etwas zuschneiden und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  3. In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Filets in der Brösel-Mischung wenden, beidseitig kurz braten, aus der Pfanne nehmen und im Backrohr warm stellen.

  4. Bratrückstand abgießen, Butter zugeben, aufschäumen lassen, Kirschparadeiser, Petersil und Zitronenfilets zugeben, leicht salzen und über den Filets verteilen. Schollenfilets mit kurz in Butter gebratenen Erdäpfeln und gemischtem Blattsalat servieren.

Buttererdäpfel

  1. Die Erdäpfel in Salzwasser kochen, anschließend schälen und beiseite stellen. Erdäpfel in Butter schwenken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 469 kcal Kohlenhydrate: 12,7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 124 mg
Fett: 35,3 g Broteinheiten: 1,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt